VFG-Termine

VFG-Termine

Termine anzeigen

Lieferanten Termine

Lieferanten Termine

Termine anzeigen

Externe Termine

Externe Termine

Termine anzeigen

VFG-TERMINE
LIEFERANTEN TERMINE
EXTERNE TERMINE
Lade Veranstaltungen

Wie der Unternehmer die Möglichkeiten und Chancen für seinen Betrieb nutzen kann

Ob unterschiedliche Vertragsformen, Gewährleistung, Regress, Widerruf, Abrechnung oder Vergütungssicherung: Für jeden Handwerksbetrieb sind Kenntnisse bei diesen und anderen Fragestellungen unerlässlich. In unserem Seminar lernen Sie anhand praxisnaher Beispiele, welche Chancen und Risiken in den einzelnen Phasen des Bauablaufs bestehen und wie Fehler vermieden werden können.


Seminarinhalte

  • Vor- und Nachteile von VOB-, BGB-, Standard- oder Individualvertrag
  • Gewährleistung und Fristen nach BGB und VOB für Auftragnehmer, Auftraggeber und Hersteller – wer haftet wie lange und wofür?
  • Optischer Mangel und Verschleiß
  • Abrechnung des Bauvertrags: Abschläge, Schlussrechnung
  • Mehr- und Mindermengen, Nachträge

Das neue Bauvertragsrecht wird ausführlich dargestellt. Die praktischen Auswirkungen auf den Betrieb werden besprochen.


Themen zum neuen Bauvertragsrecht

  • Allgemeines Werkvertragsrecht: Abschlagszahlung, Abnahme
  • Bauvertragsrecht: Anordnungsrecht des Bestellers, Vergütung bei Anordnungen des Bestellers, Einstweilige Verfügung, Zustandsfeststellung bei Verweigerung der Abnahme
  • Verbraucherbauvertrag: Baubeschreibung, Widerrufsrecht, Abschlagszahlungen und Absicherung
  • Kaufrecht: Aus- und Einbaukosten bei mangelhaftem Material

Das nehmen Sie „mit nach Hause“

  • Aktuelle Profi-Tipps
  • Kenntnisse der neuesten Rechtsprechung

Weitere Informationen finden Sie im Seminarprogramm 2018/2019 oder unter www.caparol-akademie.de

Anmeldung ist über die Webseite des Veranstalters möglich.